Besuchen Sie auch:

 
  Ernährungsberatung- wie ernähre ich meinen Hund/Katze gesund und artgerecht?

„Was immer der Vater einer Krankheit gewesen ist - die Mutter war eine schlechte Ernährung.“ (chinesisches Sprichwort)

Mit der richtigen Ernährung kann man vielen Krankheiten aus dem Weg gehen und viele Krankheiten heilen...

Ein gutes Futter ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für Gesundheit und Wohlbefinden unserer Hunde und Katzen. Daher ist es – zusammen mit artgerechter Haltung und Bewegung – die beste tägliche Gesundheitsvorsorge für Ihren Liebling.

Durch die Umstellung auf gesundes-artgerechtes Futter stellen sich zumeist sehr schnell positive Auswirkungen auf alle Organe und Gewebe ein: die Zähne werden sauberer, das Fell schön und geruchsarm, das Abnehmen fällt leichter, ältere Tiere werden vitaler und das Fressen schmeckt richtig gut.

Ich als Tierheilpraktikerin arbeite MIT der Natur, nicht gegen die Natur, darum sollte ein Futter artgerecht und möglichst naturbelassen sein.